. .
Illustration

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Optimierung des Energieverbrauchs durch lokales Management am 14.10.2014

Energieeinsparung durch Kooperation auf lokaler Ebene - dieser Gesichtspunkt steht im Mittelpunkt der Veranstaltung der Innovationsallianz am 14. Oktober 2014. mehr

HANDEL

Professionalisierung des Stadtmarketings - Benchmark-Studie vorgestellt

Am 17. September wurde in der IHK Karlsruhe eine Benchmark-Studie als Gemeinschaftsprojekt der IHKs in Baden-Württemberg, dem Handelsverband sowie dem Wirtschaftsministerium vorgestellt. mehr

VERKEHR

Mobil.Pro.Fit® – Ist Ihr Betrieb fit im betrieblichen Mobilitätsmanagement?

Karlsruhe ist dabei! Als eine von insgesamt elf Modellregionen wurde Karlsruhe für das bundesweite Projekt Mobil.Pro.Fit.® ausgewählt. Unternehmen der Region Karlsruhe sind eingeladen, Teil des Projekts zu werden.

mehr

  • KONTAKT

Industrie- und Handelskammer Karlsruhe
Lammstraße 13-17

76133 Karlsruhe

Postfach 34 40

76020 Karlsruhe

Tel:      (0721) 174-0

Fax:     (0721) 174-240

EMail:   info@karlsruhe.ihk.de

  • LEHRSTELLENBERATUNG

  • IHK-MAGAZIN SEPTEMBER 2014

  • IHK SERVICE

25.09.2014

Neue Marktchancen durch CETA

Nach dem Abschluss der Verhandlungen könnte CETA, das Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada, ab 2016 angewandt werden. Das "Comprehensive Economic Trade Agreement" bietet viel Potenzial für die deutsche Wirtschaft und für die Weiterentwicklung eines fairen und transparenten globalen Handelssystems. Damit auch mittelständische Unternehmen vom verbesserten Marktzugang und von den Zollsenkungen profitieren könnten, sei jedoch eine unbürokratische Ausgestaltung erforderlich, mahnt der DIHK.

  • YOUTUBE KANAL IHK KARLSRUHE

Hier finden Sie unsere Videobeiträge. externer Link