. .
Illustration

STANDORTPOLITIK

Verkehr

verkehr

Schiene, Straße, Wasser: Bei allen verkehrstechnischen Fragen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Motorradfahrer überholt einen LKW © Wodicka; A-4062 Thening

VERKEHR

IHK-Gutachten: Finanzierungsbedarf der Verkehrswege bis 2030

Die baden-württembergischen IHKs haben ein Gutachten veröffentlicht, das die gravierenden Konsequenzen der unzureichenden Finanzmittelausstattung im Verkehr aufzeigt. mehr

STANDORTPOLITIK

Code 24 - Corridor 24 Development Rotterdam-Genoa

Die Nord-Süd Transversale von Rotterdam nach Genua verbindet mehrere der stärksten Wirtschaftsräume des Kontinents miteinander.  mehr

STANDORTPOLITIK

Initiative "Magistrale für Europa"

Die Initiative „Magistrale für Europa“ engagiert sich für den raschen Ausbau der Schienenachse Paris-Budapest und wurde 1990 gegründet. mehr

STANDORTPOLITIK

Gutachten: Finanzierung der Bundesfernstraßen

Am 5. April 2013 haben die baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern in ihrem Gutachten verschiedene Optionen zur Finanzierung der Bundesfernstraßen in Deutschland aufgezeigt. Das Gutachten sowie die Presseinformation des BWIHK stehen zum Download bereit. mehr

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 186

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 0721 174-129
  • Fax: 0721 174-195

Kontakt speichern
  • LEHRSTELLENBERATUNG

  • IHK-MAGAZIN NOVEMBER 2014

  • IHK-NEUJAHRSEMPFÄNGE

  • IHK SERVICE

20.11.2014

Mehr Frauen an den Start – für einen starken Mittelstand von morgen

Frauen gründen zögerlicher: Sie stellen zwar mittlerweile fast die Hälfte der Teilnehmer in IHK-Gründungsseminaren, aber nur rund ein Drittel der Jungunternehmer, die tatsächlich einen Betrieb errichten. Jährlich könnten 50.000 zusätzliche Jobs entstehen, wenn angehende Gründerinnen ihre Vorhaben entschlossener umsetzten. Der DIHK fordert deshalb unter anderem, die Kinderbetreuung zu verbessern. Aber auch der Abbau von Bürokratiehürden und die Schaffung eines positiveren Unternehmerbildes könnten dazu beitragen, unternehmerische Ressourcen zu heben.

  • YOUTUBE KANAL IHK KARLSRUHE

Hier finden Sie unsere Videobeiträge. externer Link